AKTIVITÄTEN

Dinge, die Sie rund um den Campingplatz herum unternehmen können

SCHWIMMEN

Schwimmen bedeutet Freiheit. Ins erfrischende Meer springen. Mit den Wellen spielen. Den Kopf unter Wasser. Tauchen und weiter geht's! Ein endloses Vergnügen. So wie immer in Zeeland.

TAUCHEN

Schiffswracks, sich paarende Tintenfische, Seepferdchen. In Zeeland ist die Welt unter Wasser mindestens genau so bunt und abwechslungsreich wie über Wasser. Die zeeländischen Gewässer gehören daher auch zu den beliebtesten Tauchgebieten Westeuropas.

KITE- SURFEN

An der langen zeeländischen Küste gibt es immer einen Ort mit günstigem Wind. Lassen Sie sich mit ihrem Kitesurfbrett vom Wind davontragen und geben Sie auf dem Wasser Ihre schönsten Tricks zum Besten.

SEGELN

Zeeland ist vom Wasser aus einfach einzigartig. Jeder Meeresarm ist anders. Jede Insel hat ihren eigenen Charme. Und immer wieder neue Seiten, die zum Entdecken einladen. Zeeland bietet Unmengen an Abwechslung. Genug für ein paar Tage auf dem Boot. Oder ein paar Wochen.

FAHRRADFAHREN

Den frischen Seewind um die Nase, mit Blick aufs Wasser, neben dem Deich die Schiffe vorbeifahren sehen. Das ist Radfahren vor dem Deich in Zeeland. Die Blumendeiche in der Region „Zak van Zuid-Beveland“ sind im Frühling am schönsten.

WANDERN

Erkunden Sie Zeeland zu Fuß. Wandern Sie ganz frei in einem der vielen Naturgebiete oder über den Strand. Das Wanderwegenetz in Zeeland verbindet verschiedene Wanderrouten miteinander, die von kleinen Runden bis zu mehrtägigen Wandertouren für einen ganzen Wanderurlaub variieren.